DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Anna Holub

Die Träume der Miss Minou

7,90

Eine Steampunkt-Detective-Noir-Geschichte mit Cthulhu-Anklängen in einer von Katzen bevölkerten Parallelwelt

Lieferbar
Weckt nicht den Träumer!

Eine reiche Klientin, die noch dazu gut aussieht – das ist genau das, wovon der abgebrühte Privatdetektiv Chase Elliot in seinen Whiskey-Träumen fantasiert hat. Er kann es kaum glauben, dass eine solche Katze jetzt tatsächlich vor ihm steht – und ihm ein verdammt gutes Honorar in Aussicht stellt. Bestens, denn sein Luftschiff pfeift schon aus dem letzten Dampfloch.
Der Auftrag ist so angenehm wie einfach: Wie schwer kann es schon sein, in Cathattan eine Jazzsängerin aufzuspüren?
Wäre da nicht die Mafia. Und die Familie der Sängerin. Und eine geheimnisvolle Sekte. Sie alle verknüpft ein Mythos, der Chase merken lässt, dass die zu klärenden Fragen viel größer sind, als er geglaubt hatte:
Wer ist der Träumer?
Wovon träumt er?
Was passiert, wenn er aufhört zu träumen?

erschienen 9.06.2021

162 Seiten

Dieses Buch gehört zur Katzen-Reihe des Machandel Verlags. Die 52 Hauptbücher dieser Reihe haben ein gemeinsames Buchrückenbild in Form von Katzen-Silhouetten, das sich über alle Bücher  erstreckt.

 

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Miriam Rieger
12,90
Arthur Conan Doyle
5,00

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite funktioniert nur mit Cookies richtig. Darüber hinaus benutzen wir Google Fonts. In beiden Fällen bedeutet es, dass, wenn Sie diese Nutzung ablehnen, leider diese Webseite nicht funktionieren kann. Es sind also essentielle, erforderliche Zutaten.

Sie können aber alles, was über diese essentiellen Zutaten herausgeht, hier ausschließen, indem Sie nur den ersten Punkt "Erforderlich" anklicken und dann auf "Auswahl akzeptieren" gehen.

*