Machandel Verlag News

Hinweis für Autoren

24-03-2014 17:01

Mit Ausnahme der Beiträge für die jeweils aktuelle Märchen-Anthologie werden derzeit bis einschließlich 2018 keine neuen Manuskripte angenommen.

Zur Märchen Ausschreibung!

Navigation

Empfohlene Links

Disclaimer: Alle Links arbeiteten zum Zeitpunkt ihrer Erstellung einwandfrei und führten auf die erwähnten, unbedenklichen Webseiten. Da das Internet sich ständig wandelt, kann ich aber nicht garantieren, daß es immer so bleibt. Falls ein Link nicht mehr funktioniert oder auf eine Seite mit branchenfremden oder bedenklichen Inhalten führt, bitte ich um eine kurze Nachricht, damit ich den Link schnellstmöglist ändern kann.

Links für Autoren:

Der Tintenzirkel, ein Forum für Fantasy-Autoren
Das Federfeuer, ein Forum mit Textkritik
Das Montségur-Autorenforum, ein Profi-Forum (es werden nur Mitglieder aufgenommen, die bereits Veröffentlichungen vorweisen können)

Links für Buchliebhaber:
Gutenberg-Museum in Mainz
Die Mainzer Minipressenmesse

Links für Buchmacher (hier finden Sie das notwendige Zubehör für Ihre Bücher):
Buchbinder-Bedarf
www.buch-kunst-papier.de
http://www.gerstaecker.de/buchbinderbedarf.html 

Bilder (Fotos und Illustrationen):
Falls Sie - zum Beispiel für eigene Bücher oder Broschüren- Bilder suchen, kann ich Ihnen diese Adressen empfehlen:

Colorstockphoto ist eine kleine Bilddatenbank, die sich auf Pflanzen und Bildhintergründe spezialisiert hat. Der Schwerpunkt liegt bei Gartenpflanzen, einheimischen europäischen Pflanzen und Heilpflanzen. Preise reichen je nach Bildgröße von 1,- Euro bis 29,- Euro, bei größeren Bildmengen verhandelbar.

Dreamstime hat eine umfangreiche Bilderbibliothek. Die Webseite ist auf Englisch. Die einzelnen Bilder sind ab einem Dollar erhältlich. Man muß allerdings ein “Paket” für 20 Dollar erwerben, für das man dann im Laufe eines Jahres die entsprechende Anzahl Bilder aussuchen kann.

Shutterstock hat eine noch umfangreichere Bilderbibliothek. Die Webseite wird auch auf Deutsch angeboten, allerdings hapert es manchmal mit der Übersetzung der Schlagworte. Auch hier gibt es billige Bilder nur paketweise, mit einer Laufzeit des Paketes von wahlweise einem Monat, drei Monaten, sechs Monaten oder einem Jahr. Lohnt sich nur, wenn man ganz viele Bilder benötigt, die sind dafür dann aber konkurrenzlos billig.

Fotolia hat seine Bilderbibliothek gleich mit deutschen Schlagworten aufgebaut, daher sind deutschsprachige Suchergebnisse überzeugender. Bilder können ab einem Euro erworben werden, mit einem Kauf- Minimum von 10 Bildern.

Bigstockphoto ist etwas kleiner, ebenfalls englischsprachig, bietet dafür aber die Möglichkeit, auch einzelne Bilder ab 2,50 Dollar zu erwerben.

Die letzten vier Bildagenturen akzeptieren Bezahlungen mit Kreditkarte, Bigstockphoto auch mit Paypal. Colorstockphoto arbeitet nur mit Paypal. Achten Sie auf das Kleingedruckte, jede Agentur hat unterschiedliche Nutzungsbedingungen für die Bilder, und manche Arten der Nutzung (z.B. für Postkarten) sind deutlich teuerer!.

Andere Kleinverlage, deren Programm wir lieben

Verlag Torsten Low ,spezialisiert auf Fantasy
Verlag Mondwolf, spezialisiert auf Fantasy
Verlag Elysion, spezialisiert auf Romanzen, heiß, sexy, aber auch dunkel, und natürlich ist Fantasy auch hier mit vertreten, und trotz des englischen Namens ist es ein deutscher Verlag mit deutschsprachigen Büchern