Sie sind hier:

Der Baeldin-Mord

Baeldin-Mord-Cover

Vollstrecker der Königin I
Angelika Diem

115 Seiten, Broschur, 4,90 Euro
ISBN 978-3-939727-28-6
Achtung: Dieses Buch läuft in der gedruckten Version aus, da es mit dem Buch "Das grüne Tuch" in dem Sammelband "Caitlynn" zusammengefasst wurde.


Ebook 0,99 Euro

 

Mord ist niemals gut. Auch wenn es "nur" eine Kammerzofe trifft. Die rein zufällig auf einem Schloss Dienst tut, auf dem sich eine politisch wichtige Heirat anbahnt.
Warum aber fühlt sich die Königin gefordert, einer bloßen Zofe wegen eine ihrer fähigsten Ermittlerinnen in die nördliche Provinz zu schicken?
Vollstreckerin Caitlynn stellt schnell fest, dass ihre Aufgabe alles andere als einfach ist. Unschuldige fühlen sich schuldig, viele Schlossbewohner haben ein Motiv, und Caitlynns Magie stößt an ihre Grenzen. War die Zofe am Ende doch nicht so unwichtig?

Das grüne Tuch

Das grüne Tuch-Cover

Vollstrecker der Königin - Die Vorgeschichte
Angelika Diem

234 Seiten, Broschur, 9,90 Euro
ISBN 978-3-939727-50-7
Achtung: Dieses Buch läuft in der gedruckten Version aus, da es mit dem Buch "Der Baeldin-Mord" in dem Sammelband "Caitlynn" zusammengefasst wurde.

Ebook 1,99 Euro

 

Anthologie mit drei Novellen aus der Welt der Vollstrecker der Königin.

 

Mit fast dreizehn Jahren setzte sich Caitlynn zum ersten Mal gegen das selbstherrliche Charisma ihres gräflichen Vaters zur Wehr. Was geschah in den Jahren danach bis zu jenem grausamen Mord auf Schloss Baeldin?

 

Das Grüne Tuch

Caitlynns Wunsch, sich im Schwarzen Turm zur Vollstreckerin ausbilden zu lassen, wird von ihren Elterngezielt sabotiert. Da sie sich durch ihr Charisma als unbrauchbar für den Heiratshandel erweist, beschließt ihre Mutter Caitlynn dorthin zu „entsorgen“, wo sie gezwungen sein wird, einen völlig anderen Weg einzuschlagen.

 

Halbe Hand

Als Caitlynns Großmutter Melana sich weigert, dem Fürsten zu Faelin als Heilerin beizustehen, entführen seine Untergebenen kurzerhand die sechzehnjährige Caitlynn, um die alte Meisterin-der-Heilkunst gefügig zu machen. Als „Gast“ des Fürsten kommt die neugierige Caitlynn rasch dahinter, dass es hinter Faelins goldener Fassade gärt und das nicht nur wegen der rätselhaften Krankheit des Fürsten, an der selbst einer der besten Heiler des Reiches sich schon die Zähne ausgebissen hat.

 

Schmerztrinker

Im Sommer nach ihrem siebzenten Geburtstag lernt Caitlynn auf dem Festmarkt bei Gelbried den sympathischen “Einsiedler” Alban kennen. Während sie sich mehr und mehr zu ihm hingezogen fühlt, ballen sich schwere Wolken über Gelbried zusammen. Zwischen den Dorfbewohnern und den Siedlern aus dem Inneren Aschenwald, die auf dem Markt ihre Waren feilbieten, häufen sich Feindseligkeiten. Noch bevor die ersten Himmelsfeuerräder fallen, verdichten sich die Zeichen, dass sich hier mehr entladen wird als nur ein heftiges Sommergewitter.

Caitlynn

Caitlynn-Cover

Vollstrecker der Königin Sammelband I
Angelika Diem

Oktober 2017,
376 Seiten,  13,90 Euro
ISBN
978-3-95959-071-6

“Du hast dem Wohl deines Bruders Gared zu dienen!”
In diesem Sinne ist Caitlynn dreizehn Jahre lang erzogen worden, hat ihre eigenen Wünsche und ihr magische Gabe unterdrückt. Als ihr Vater jedoch das Leben ihres einzigen Vertrauten für Gareds Eitelkeit opfert, setzt sie sich zum ersten Mal gegen ihn zur Wehr. Nicht ahnend, dass die Folgen zehn Jahre später nicht nur ihr Schicksal, sondern auch das ihrer großen Liebe und die Ibjadischen Reiche für immer verändern werden.

Enthält die Bände "Der Baeldin-Mord", "Das grüne Tuch" sowie zwei weitere, neue Kurzgeschichten.

Kristallreif und Winterlicht

Kristallreif und Winterlicht-Cover

Angelika Diem
Novelle

18.05.2019

gedruckt ca. 100 Seiten
9783959591522

vorerst nur Ebook
als Einführungsaktion bis zum 20. Juni 2019 gratis, danach 0,99 Euro
Dieses Buch wird voraussichtlich zusammen mit einem noch nicht erschienenen zweiten Buch als Sammel-Druckausgabe erscheinen.

König Galedor hat ein gefährliches Erbe hinterlassen. Nun hoffen die Großmeister der Türme Ibjadars darauf, dass die magische Gabe seines Nachfolgers die drohende Katastrophe abwenden kann. Die stärksten Talente des Reiches werden um den königlichen Kristallreif ringen.
Caitlynn, Adeptin vom Schwarzen Turm der Vollstrecker, hat erwartet, dass ihr Bruder Gared unter den Kandidaten ist. Sie kennt den krankhaften Ehrgeiz ihres Vaters. Doch weshalb nimmt ihre Schwester Shina, die doch immer Priesterin der Allmächtigen werden wollte, ebenfalls an den magischen Duellen teil?
Eines weiß sie gewiss: Der Kristallreif wird dem Sieger einen grausam hohen Preis abverlangen. Einen Preis, der sie um ihre Geschwister bangen lässt ...

Diese Geschichte liegt zeitlich zwischen den beiden Büchern "Das grüne Tuch" und "Der Baeldin-Mord", die beide zusammen in dem Buch "Caitlynn" enthalten sind.

 

 

Drei Tropfen Dunkelheit

Diem-Drei-Tropfen-Dunkelheit-Cover

Vollstrecker der Königin II
Angelika Diem
High Fantasy / Fantasykrimi

März 2017
292 Seiten  11,90 Euro
ISBN 978-3-95959-049-5


Die Bewohner der Ibjadischen Reiche achten und fürchten die Gilde der Vollstrecker vom Schwarzen Turm, denn ihnen obliegt es, im Namen der Königin bei Gewaltverbrechen zu ermitteln, zu richten und zu strafen.
Caitlynn hat als jüngste Vollstreckerin ihren ersten Fall erfolgreich beendet. Dachte sie. Doch ausgerechnet dieses Urteil bringt sie nun in Gefahr, mehr als nur ihren Schmerzstein zu verlieren. Um dies zu verhindern und die Ehre ihres Meisters zu retten, muss sie den erfahrenen Vollstrecker Belard bei der Aufklärung eines Mordes auf Schloß Maesinar unterstützten und ihn von ihren Fähigkeiten überzeugen.
Die Sache hat nur einen Haken: Caitlynn scheint mehr zu sehen als ihr Ausbilder. Und der ist davon alles andere als begeistert.
Und das ist erst der Anfang. Denn hinter Maesinars glänzender Fassade ist weit mehr verborgen als "nur" ein Mörder, der seine Geheimnisse zu hüten weiß.

Kurt in göttlicher Mission

Kurt-in-goettlicher-Mission-Cover

Sascha Raubal

Oktober 2015
410 Seiten   12,90 Euro
ISBN 978-3-939727-98-9

Ein Urban-Fantasy-Krimi mit rabenschwarzem Humor
Ebook  3,99 Euro!

Ladendiebe und gehörnte Ehemänner, so hat sich Ex-Soldat Kurt Odensen sein Leben als Privatdetektiv nicht vorgestellt. Als jedoch endlich ein größerer Fall in Sicht kommt, hat dieser ausgerechnet mit religiösen Fanatikern zu tun, Typen, die er so gar nicht ab kann.
Wider besseres Wissen nimmt Kurt den Auftrag an, nicht ahnend, dass dieser sein Leben und sein Weltbild auf den Kopf stellen wird. Ungewöhnliche Verbündete finden sich ein: sein atheistischer Auftraggeber, die erzkatholische Angie, der Sicherheitsmann Thorben und sogar dessen Chef, der mysteriöse Alte mit der Augenklappe.
Doch niemand ist wirklich, wer er zu sein scheint. Und das gilt auch für den Fall selbst. Denn was ursprünglich wie ein einfacher Konflikt zwischen Atheisten und christlichen Fundamentalisten aussieht, entpuppt sich als Intrige, die bis ganz nach oben reicht.

Kurt 2 - Götter in Gefahr

Kurt2-Cover

Sascha Raubal

Oktober 2017,
414 Seiten,  13, 90 Euro
ISBN
978-3-95959-073-0

Privatdetektiv Kurts 2. Fall

Kurts junge Assistentin Li wird überfallen. Minuten später ist der Angreifer tot, erschossen im nächtlichen Schwabing. Der Auftakt einer ganzen Serie von blutigen Attentaten, die weltweit Dutzende Opfer fordert.
Hat das Verschwinden einer alten Partnerin etwas damit zu tun? Und wenn ja, lebt sie überhaupt noch?
Gemeinsam mit Li, dem Ex-Polizisten Fritz und Pfarrer Christian ermittelt Kurt an zwei Fronten. Die Zeit drängt, denn auf der Todesliste stehen gute Freunde.

Nur gut, dass Kurt Unterstützung von ganz oben hat.

Kurt 3 - Nützliche Idioten

Kurt3-Cover

Sascha Raubal

März 2018
356 Seiten, Taschenbuch, 13,90 Euro
ISBN 978-3-95959-106-5

 

 

Endlich einmal sind die Probleme der Götter nicht auch die von Kurt. Zwar torpedieren mehrere Todesfälle ihre Bemühungen, den Lauf der Welt ein wenig zum Guten zu beeinflussen, doch daran könnte die Hilfe des Münchner Privatdetektivs auch nichts ändern.
So kann Kurt sich in Ruhe auf die Suche nach einer vermissten Journalistin machen – denkt er.
Doch unversehens steckt er in einer Reihe von Mordanschlägen, die nicht nur ihn, sondern sogar seine Familie bedrohen. Kurt blickt erst mal so gar nicht durch, wer da eigentlich wem warum ans Leder will. Seine Informanten scheinen leider einen Dachschaden zu haben. Ein Netz aus Bankern, Nazis und militanten Tierschützern? Das ist doch wohl ein Witz!

 

Kurt 4

Kurt4-Cover

Teile und herrsche

Sascha Raubal

18.03.2019
Urban-Fantasy-Krimi

312 Seiten, Taschenbuch, 12,90 Euro
ISBN 978-3-95959-142-3


Endlich hat Kurt Verstärkung für seine Detektei gefunden. Nur er und seine Assistentin Li, da kann man ja nicht einmal eine vernünftige Observierung durchziehen. Selbst, wenn es sich bei der Zielperson nur um einen charmanten und ziemlich verfressenen alten Kelten handelt, der die Münchner Kneipenszene unsicher macht.
Dem allerdings sitzt jemand im Genick, mit dem ganz und gar nicht zu spaßen ist. Kurt findet sich in der Rolle des Leibwächters wieder, die Kugeln zischen ihm nur so um die Ohren. Irgend jemand spielt hier falsch, so viel ist klar. Doch bis Kurt den Braten riecht, ist es beinahe zu spät. Viele Leben stehen auf dem Spiel, und Kurt steht vor einer Wahl, bei der er nur verlieren kann.